Willkommen

23. Mai 2013 at 15:19

auf der Seite unseres Vereinswillkommenseite3

Die Farger Schützengesellschaft von 1895 e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht den Schießsport zu fördern und altes, wie neues Schützenbrauchtum zu pflegen. Einen wesentlichen Anteil daran haben die gemäß Sportordnung des DSB angebotenenen Schießsportdisziplinen, sowie die traditionellen Veranstaltungen wie das Schützenfest, auf dem jedes Jahr ein neuer Hauptkönig ermittelt wird.

Ob Gewehr, Pistole oder Bogen, ob jung (ab 6 Jahren) oder alt, ob sportlich ambitioniert oder traditionell verwurzelt: für jeden Geschmack ist etwas dabei! Sportlich Ehrgeizige können sich leistungsgerecht über die Vereinsmeisterschaft, die Kreismeisterschaft, die Bezirksmeisterschaft, über die Landesmeisterschaft bis hin zur Deutschen Meisterschaft messen und qualifizieren.

Unser traditionelles Schießprogramm setzt sich aus dem Adlerschießen und dem Schießen auf Fest- und Sonderscheiben zusammen. Geschossen wird mit dem Kleinkalibergewehr, bzw. dem Luftgewehr und der Armbrust für unsere Jüngsten. Den Spekulanten sei an dieser Stelle gesagt, dass auf unserem Schützenfest der neue König nicht bereits vor Beginn des Schießens feststeht, sondern allein durch das Können des Schützen und einem Quäntchen Glück bestimmt wird. Die Teilnahme am Schießen auf den Rumpf des Adlers, bei dem die Königswürde erworben werden kann, ist freiwillig und erfreut sich in unserem Hause einer regen Beteiligung. Dies liegt vor allem daran, dass ein Großteil der Kosten, die auf das Königspaar zukommen, durch den Verein getragen werden. Dadurch ist es jedem Schützen möglich auf die Königswürde anzuhalten.

Neben den Aktivitäten auf dem Schießstand wartet auf unsere Gäste der „Farger Rummelplatz“. Wer erinnert sich nicht gern an seine Kindheit und an die vielen Eindrücke die auf uns wirkten, wenn es hieß „…in Farge ist wieder Schützenfest!“. Dazu gehören die bunt geschmückten Straßenzüge, das mit Bonbons-werfende und in der Kutsche fahrende Königspaar, das Wecken morgens um 7 Uhr und auf dem Schützenplatz die Bratwurst, das Fischbrötchen, die Eisbude und Fahrgeschäfte.

Wir setzen uns dafür ein, dass diese in über mehr als 100 Jahren gewachsene Tradition auch für kommende Generationen erhalten bleibt. Wir agieren gegen den zunehmenden Zerfall der traditionellen Schützenfeste mit dem Ziel der Bevölkerung unser FARGER SCHÜTZENFEST zu bewahren! Wir laden sie ein, uns auf einer unserer Traditionsveranstaltungen wie dem Frühjahrs- und Herbstschießen oder dem Schützenfest zu besuchen!